INCOTERMS® 2010 Praxishandbuch

23,20 

Praxis-Know-how für Anwender zum offiziellen Regelwerk der INCOTERMS® 2010

Mit dem vorliegenden Buch lernen Sie praxisgerecht, die neuen Regelungen anzuwenden.

Fachbuch A5, 111 Seiten | 4. überarbeitete Auflage 2013

Lieferzeit: Lieferung innerhalb von 5 - 7 Werktagen

Beschreibung

Praxis-Know-how für Anwender zum offiziellen Regelwerk der INCOTERMS® 2010

Seit 1.1.2011 ist das Klauselwerk der INCOTERMS® in der neuen Fassung von 2010 in Kraft. Die neue Fassung zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Anzahl der Klauseln von 13 auf 11 reduziert und gleichzeitig 2 neue Klauseln eingeführt wurden. Darüber hinaus sind die Klauseln nach Transportarten gegliedert. Mit der Einführung der INCOTERMS® 2010 beabsichtigt die Internationale Handelskammer (ICC) in Paris, insbesondere den Veränderungen bei den Transporttechniken, dem zunehmenden Einsatz von elektronischen Kommunikationsmitteln und der Ausdehnung von Freihandelszonen Rechnung zu tragen.

 

Das Praxishandbuch „INCOTERMS® 2010“ vermittelt Ihnen zunächst, wie die Klauseln wirksam zwischen den Vertragsparteien vereinbart und welche Aspekte des Vertrages von den INCOTERMS® geregelt werden. Durch die detaillierte Darstellung der einzelnen Klauseln werden die jeweiligen Pflichten der Vertragsparteien beschrieben. Dazu zählen: Lieferpflicht; Pflicht, Lizenzen und Genehmigungen zu besorgen und Formalitäten zu erledigen; Beförderungspflichten; Verteilung der Risiken und der Gefahrenübergang; Pflicht, Kosten, Steuern und Zölle zu tragen; Benachrichtigungspflichten. Ferner gibt es allgemeine Hinweise für die Gestaltung internationaler Verträge und die Absicherung von Zahlungsansprüchen, insbesondere durch ein Akkreditiv.

 

Als besonderen Zusatz enthält die überarbeitete Auflage Übersichten, die das Erbringen relevanter Verpflichtungen und Dokumente erleichtern und damit eine wichtige Unterstützung für die tägliche Arbeit darstellen.

 

Kurzum: Mit dem vorliegenden Buch lernen Sie praxisgerecht, die neuen Regelungen anzuwenden.

Vorteile

  • Wenden Sie die INCOTERMS®-Klauseln sicher und vorteilhaft in der Praxis an – garantiert passend für Ihre jeweilige Transportart.
  • Reduzieren Sie Ihr Gefahren- und Kostenrisiko, indem Sie Vereinbarungen von Lieferbedingungen zu Ihren Gunsten regeln.

Inhalt

Inhaltsübersicht:

1.

Einleitung

2.

Die Funktion der INCOTERMS® 2010

3.

Die rechtliche Gültigkeit der INCOTERMS® 2010

4.

Grundsätzliche Informationen

5.

Die Neuheiten der INCOTERMS® 2010

6.

Die Einteilung und Systematik der INCOTERMS® 2010-Klauseln

7.

Einteilung der INCOTERMS® 2010 nach Transportarten

8.

Die Klauseln:

 

* EXW, * FCA, *FAS, *FOB, *CFR, *CIF, *CPT, *CIP, *DAT, *DAP, *DDP

9.

Die INCOTERMS® 2010 in der Übersicht

10.

Die Einbindung der INCOTERMS® 2010 in das Preisangebot

11.

Die Beeinflussung der Kosten durch die Lieferklauseln

Autor

Werner Grüske

  • Handelsfachwirt und Dozent
  • Selbständiger Unternehmer und „International Business Consultant“
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Gebr. Grüske GmbH, Service Solutions.
  • Über 30 Jahre Erfahrungen beim Aufbau neuer Vertriebsstrukturen im In- und Ausland.
  • Auslandserfahrung bei Entwicklungshilfeprojekten und durchgeführten Unternehmerreisen in viele Länder (u.a. Israel, Brasilien, Mexico, Nigeria, Indien)
  • Durchführung von mehr als 200 INCOTERMS®-Seminaren
  • Akreditierter Dozent für INCOTERMS® 2010 bei der ICC Deutschland (International Chamber of Commerce)

Passende Schulung

Exportabwicklung Inhouse-Seminar


Wir schulen Ihre Mitarbeiter – kompetent, verständlich und prägnant!

  • Jahr für Jahr ändern sich die zollrechtlichen Vorgaben umfassend. Auch die Prozesse in Ihrem Unternehmen müssen deshalb ständig geändert und angepasst werden.
  • Für Ihre Mitarbeiter aus den Export- und Zollabteilungen bedeutet das viel Aufwand. Sie müssen
    sich laufend mit Neuerungen auseinandersetzen.
  • Dies gilt insbesondere für die Bereiche Ein- und Ausfuhrverfahren, Warenursprung und Präferenzen,
    sowie Exportkontrolle und Umsatzsteuer.

 
Mit unserem Inhouse-Seminar unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter perfekt!
 
Hier können Sie die kompletten Seminardetails ansehen

Das könnte Ihnen auch gefallen …


Unsere Referenzen

Der Kurs mit dem Dozenten Herr Perbandt war für uns sehr Lehrreich im Theoretischen wie im Praktischen.
Das Seminar war sehr praxisnah und somit gab es von meinem Team ein sehr großes positives Feedback. Durch diesen Kurs konnte mein Team die Anwendungen sofort im Täglichen umsetzen und anwenden.

Für die Durchführung möchte ich mich sehr gerne bedanken.

SCHAKO Ferdinand Schad KG

Das Inhouse-Seminar zum Thema Ladungssicherung war praxisnah, da die Theorie gleich vor Ort in die Praxis umgesetzt wurde.

Der Seminarleiter war vom Fach und konnte auf die Fragen der Teilnehmer gut eingehen.

Leiter Logistik
BESSEY Präzisionsstahl GmbH

Samstags zur Arbeit für ein Inhouse-Seminar zur Ladungssicherung? Auf jeden Fall!

Herr Michael Perbandt hat hier bei uns einen super Job abgeliefert, die Kollegen waren von Anfang an komplett eingebunden und bis zuletzt sehr engagiert mit dabei. So muss ein Seminar zur Ladungssicherung ablaufen. Klasse!

Leiter Logistik
SOMMER Antriebs- und Funktechnik GmbH

Wir bedanken uns für eine qualifizierte und praxisnahe Export-Schulung in unserem Hause.

Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH

Die Inhouse-Schulung war sehr praxisnah und voll auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.

Der Referent war sehr kompetent und konnte alle Fragen zu unserer vollsten Zufriedenheit beantworten.

Group Leader Sales Office
Seebach GmbH

Vielen Dank für die gut organisierte und informative Inhouse-Schulung.

Der hohe Praxisbezug und die Fachkompetenz des Seminarleiters sind absolut hervorzuheben.

Projektmanager
Coatinc Siegen GmbH

Herzlichen Dank.

Ihre Schulung war, wie schon im letzten Jahr, perfekt.

Vortrag, Präsentation und Unterlagen könnten nicht besser sein. Auch wenn uns am Abend die Köpfe geraucht haben, bin ich sicher, dass einiges hängen geblieben ist.

STW Schwarzwälder Textilwerke

Das Seminar war informativ, lebendig und die Inhalte verständnisvoll erklärt, allen Teilnehmern hat es gut gefallen.

Senior Exportmanager
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG

Das Seminar war praxisgerecht und gut auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten, die Seminarleitung war sehr kompetent.

Alles fand in angenehmer Atmosphäre statt und die Seminarunterlage erweist sich als gutes Nachschlagewerk.

Leiter Logistik
BJB GmbH & Co. KG

Das Seminar war sehr informativ.

Die Dozentin ist optimal auf unsere firmenthematischen Probleme eingegangen und hat auch immer wieder individuelle Zwischenfragen geduldig und kompetent beantwortet.

Sehr gute Wissensvermittlung, äußerst effizient und mit einem hohen Praxisbezug. Gerne wieder!

Logistik
FEUER powertrain GmbH & Co.KG

Die Themen wurden sehr verständlich und kompetent vorgetragen. Die Referentin ist auf alle Fragen eingegangen und hat sie mit praktischen Tipps beantwortet. Sehr gut!

Auch auf die individuellen Sachverhalte in unserem Unternehmen wurde detailliert eingegangen. Das vermittelte Wissen hilft uns sehr in der Praxis.

Ein wirklich gutes Seminar – wir waren vollkommen zufrieden. Jederzeit wieder!

Authorized Officer
Grothe Rohstoffe GmbH & Co. KG

Unser Unternehmen ST-Templin Automotive GmbH hat an einem Inhouse-Seminar im Bereich Export – Zoll teilgenommen.

Wir sind damit sehr zufrieden gewesen.

Die Referentin hat sich speziell auf unser Unternehmen vorbereitet und konnte uns hiermit firmenspezifische Fragen beantworten.

Faktura/Versand/Zollabteilung
ST – Templin Automotive GmbH

Das Inhouse-Seminar zum Thema Ladungssicherung war praxisnah, da die Theorie gleich vor Ort in die Praxis umgesetzt wurde.

Der Seminarleiter war vom Fach und konnte auf die Fragen der Teilnehmer gut eingehen.

Leiter Logistik
BESSEY Präzisionsstahl GmbH

Die Inhouse-Schulung war sehr informativ, praxisnah und optimal auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.

Die Referentin hat die Themen ausgesprochen fachkundig präsentiert und ist sehr flexibel auf Fragen eingegangen.

Insgesamt eine sehr effiziente und empfehlenswerte Schulung.

Zollbeauftragte
LOWA Sportschuhe GmbH

Note 1 – Komplexe Sachverhalte wurden leicht verständlich vermittelt. Auf alle individuelle Fragen wurde direkt eingegangen.

Sehr praxisorientiert mit vielen Beispielen, sodass alle Inhalte im Betrieb angewendet und umgesetzt werden können. Äußerst kompetente Referentin. Prima!.

Manager Export Department
Avnet Logistics GmbH

Danke nochmal für die Seminare, die von der Abwicklung und Ausführung hervorragend waren.

Versandleiter
Borbet GmbH

Das Ladungssicherungsseminar hat uns einen guten Überblick über die rechtliche Lage sowie über die Verantwortlichkeiten von Fahrer, Fahrzeughalter und Verlader gegeben.

Somit wurden die für uns wichtigsten Themen gut und ausführlich im Rahmen des Seminars behandelt. Darüber hinaus haben wir nützliche Inputs vom erfahrenen Dozenten erhalten.

Supply Chain Manager / Lean Manager Thule Group
Thule Group

Wir möchten uns für die hoch professionelle und effektive Inhouse-Schulung zum Thema Ladungssicherung bei Ihnen bedanken.

Diese war sehr praxisnah und durch eine gewogene Mischung aus Theorie und Praxis für jeden Teilnehmer eine Bereicherung und Freude.

Leiterin Prozessmanagement
Scheidt GmbH & Co. KG

Das Seminar und der Dozent waren fachlich und praktisch sehr gut und bei den Teilnehmern kam das Seminar sehr gut an.

Gruppenleiter
Adolf Würth GmbH & Co. KG

Am 10.02.2018 hatten wir an unserem Produktionsstandort in Au in der Hallertau, das Seminar „Ladungssicherung“.

Herr Michael Perbandt hatte dieses sehr wichtige Thema in einem kurzweiligen Unterricht sehr gut und anschaulich den 5 Teilnehmern erklärt. An diesem Samstag wurde Wichtigkeit einer optimalen Ladungssicherung nochmals vertieft. Wir können das Seminar und den Referenten bestens weiterempfehlen.

Director Manufacturing / Procurement & Supply Chain
ista International GmbH

Das Seminar zur Ladungssicherung wurde durch einen sehr kompetenten Referenten, praxisnah, informativ und kurzweilig abgehalten. Vielen Dank für das sehr zu empfehlende Seminar „Ladungssicherung“.

Leiter Logistik
Weber Automotive GmbH