Neuerscheinung 2018!

INCOTERMS® 2010 Praxishandbuch

23,20 

Praxis-Know-how für Anwender zum offiziellen Regelwerk der INCOTERMS® 2010

Mit dem vorliegenden Buch lernen Sie praxisgerecht, die neuen Regelungen anzuwenden.

Fachbuch A5, 111 Seiten | 4. überarbeitete Auflage 2013

Lieferzeit: Lieferung innerhalb von 5 - 7 Werktagen

Beschreibung

Praxis-Know-how für Anwender zum offiziellen Regelwerk der INCOTERMS® 2010

Seit 1.1.2011 ist das Klauselwerk der INCOTERMS® in der neuen Fassung von 2010 in Kraft. Die neue Fassung zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Anzahl der Klauseln von 13 auf 11 reduziert und gleichzeitig 2 neue Klauseln eingeführt wurden. Darüber hinaus sind die Klauseln nach Transportarten gegliedert. Mit der Einführung der INCOTERMS® 2010 beabsichtigt die Internationale Handelskammer (ICC) in Paris, insbesondere den Veränderungen bei den Transporttechniken, dem zunehmenden Einsatz von elektronischen Kommunikationsmitteln und der Ausdehnung von Freihandelszonen Rechnung zu tragen.

 

Das Praxishandbuch „INCOTERMS® 2010“ vermittelt Ihnen zunächst, wie die Klauseln wirksam zwischen den Vertragsparteien vereinbart und welche Aspekte des Vertrages von den INCOTERMS® geregelt werden. Durch die detaillierte Darstellung der einzelnen Klauseln werden die jeweiligen Pflichten der Vertragsparteien beschrieben. Dazu zählen: Lieferpflicht; Pflicht, Lizenzen und Genehmigungen zu besorgen und Formalitäten zu erledigen; Beförderungspflichten; Verteilung der Risiken und der Gefahrenübergang; Pflicht, Kosten, Steuern und Zölle zu tragen; Benachrichtigungspflichten. Ferner gibt es allgemeine Hinweise für die Gestaltung internationaler Verträge und die Absicherung von Zahlungsansprüchen, insbesondere durch ein Akkreditiv.

 

Als besonderen Zusatz enthält die überarbeitete Auflage Übersichten, die das Erbringen relevanter Verpflichtungen und Dokumente erleichtern und damit eine wichtige Unterstützung für die tägliche Arbeit darstellen.

 

Kurzum: Mit dem vorliegenden Buch lernen Sie praxisgerecht, die neuen Regelungen anzuwenden.

Vorteile

  • Wenden Sie die INCOTERMS®-Klauseln sicher und vorteilhaft in der Praxis an – garantiert passend für Ihre jeweilige Transportart.
  • Reduzieren Sie Ihr Gefahren- und Kostenrisiko, indem Sie Vereinbarungen von Lieferbedingungen zu Ihren Gunsten regeln.

Inhalt

Inhaltsübersicht:

1.

Einleitung

2.

Die Funktion der INCOTERMS® 2010

3.

Die rechtliche Gültigkeit der INCOTERMS® 2010

4.

Grundsätzliche Informationen

5.

Die Neuheiten der INCOTERMS® 2010

6.

Die Einteilung und Systematik der INCOTERMS® 2010-Klauseln

7.

Einteilung der INCOTERMS® 2010 nach Transportarten

8.

Die Klauseln:

 

* EXW, * FCA, *FAS, *FOB, *CFR, *CIF, *CPT, *CIP, *DAT, *DAP, *DDP

9.

Die INCOTERMS® 2010 in der Übersicht

10.

Die Einbindung der INCOTERMS® 2010 in das Preisangebot

11.

Die Beeinflussung der Kosten durch die Lieferklauseln

Autor

Werner Grüske

  • Handelsfachwirt und Dozent
  • Selbständiger Unternehmer und „International Business Consultant“
  • Geschäftsführender Gesellschafter der Gebr. Grüske GmbH, Service Solutions.
  • Über 30 Jahre Erfahrungen beim Aufbau neuer Vertriebsstrukturen im In- und Ausland.
  • Auslandserfahrung bei Entwicklungshilfeprojekten und durchgeführten Unternehmerreisen in viele Länder (u.a. Israel, Brasilien, Mexico, Nigeria, Indien)
  • Durchführung von mehr als 200 INCOTERMS®-Seminaren
  • Akreditierter Dozent für INCOTERMS® 2010 bei der ICC Deutschland (International Chamber of Commerce)

Passende Schulung

Exportabwicklung Inhouse-Seminar


Wir schulen Ihre Mitarbeiter – kompetent, verständlich und prägnant!

  • Jahr für Jahr ändern sich die zollrechtlichen Vorgaben umfassend. Auch die Prozesse in Ihrem Unternehmen müssen deshalb ständig geändert und angepasst werden.
  • Für Ihre Mitarbeiter aus den Export- und Zollabteilungen bedeutet das viel Aufwand. Sie müssen
    sich laufend mit Neuerungen auseinandersetzen.
  • Dies gilt insbesondere für die Bereiche Ein- und Ausfuhrverfahren, Warenursprung und Präferenzen,
    sowie Exportkontrolle und Umsatzsteuer.

 
Mit unserem Inhouse-Seminar unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter perfekt!
 
Hier können Sie die kompletten Seminardetails ansehen

Das könnte Ihnen auch gefallen …




Firmenschulungen - Online-Wikinare®

Wir schulen grundsätzlich alle Themen im Bereich Export, Import, Zoll.

Ein Wikinar® ist zeitlich begrenzt (90 Minuten bis 2 Stunden): Möchten Sie mehrere Themen „nur“ anschneiden, sprich die wichtigsten Grundlagen jeweils dazu vermittelt wissen? Dann ist ein Wikinar® genau das Richtige für Sie. Geeignet für 1 bis 2 Teilnehmer.
Bitte immer Warentarifnummer mit angeben. Wikinare werden grundsätzlich nur vormittags durchgeführt.


























Weitere Fachmedien

Warenkorb

Individuelles Angebot anfordern

  • Mehrfachlizenzen
  • Sonderdrucke und -auflagen
  • Inhalte für E-Learnings &
    Firmennetzwerke
  • Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen

Individuelle Anfrage stellen

Bestellfax herunterladen

Warenkorb

Individuelles Angebot anfordern

  • Mehrfachlizenzen
  • Sonderdrucke und -auflagen
  • Inhalte für E-Learnings &
    Firmennetzwerke
  • Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen

Individuelle Anfrage stellen

Bestellfax herunterladen

Warenkorb

Ihr Schnellkontakt

Bei allen Fragen rund um unsere Firmenschulungen stehe ich Ihnen gerne zur Seite:



Lisbeth Scheipner | Firmenschulungen
Jetzt E-Mail schreiben

Individuelles Angebot anfordern

  • Mehrfachlizenzen
  • Sonderdrucke und -auflagen
  • Inhalte für E-Learnings &
    Firmennetzwerke
  • Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen

Individuelle Anfrage stellen

Bestellfax herunterladen