Wareneinreihung und Zolltarifierung

Die Einreihung von Waren in den „elektronischen Zolltarif“ ist eine bedeutende Aufgabe. Die „Warentarifnummer“ ist Dreh- und Angelpunkt in der Zollabwicklung. Verbote und Beschränkungen, Aus- und Einfuhrkontrolle, Importzollsätze und anderes mehr sind damit verbunden. Eine falsche Tarifi erung und damit auch eine falsche Einreihung können vielfältige wirtschaftliche, wie auch strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Inhalte:

  • Die verbindliche Zolltarifauskunft (vZTA)
  • Allgemeine Vorschriften für die Tarifierung und Einreihung von Waren
  • Systematik des Zolltarifs: Harmonisiertes System (HS)
  • Sonstige Hilfsmittel für Tarifierung und Einreihung

Ziele & Nutzen:

Fundierte Informationen zu geänderten Warennummern und Neuerungen in der Zoll- und Exportabwicklung ermöglichen Ihnen einen umfassenden Überblick. Sie werden sicher in der Handhabung des Zolltarifs, um finanzielle und/oder rechtlich negative Folgen zu vermeiden.

Folgende Angebotsformen stehen Ihnen zu Auswahl

*NEU und exklusiv: Zur Nachschulung und Wissensvertiefung erhalten Sie mit Ihrer Buchung einen Monat lang Zugriff auf den neuen „Premiumservice-Außenhandel“. Alle Seminarthemen werden dort mit vertiefendem Grundlagenwissen, Praxishilfen, Arbeitshilfen und jüngsten Tagesnachrichten behandelt. So bekommen Sie weiteren Praxisbezug und Unterstützung.