Unterweisung Flurförderzeuge nach DGUV

Im hektischen Berufsalltag können Verhaltensregeln für das Bedienen von mobilen Arbeitsmitteln schnell vergessen werden. Routine und falsche Gewohnheiten führen schnell zu Unfällen. Die jährliche Unterweisung bzw. Auffrischung ist daher ein Muss. Das Seminar vermittelt praxisnah die ordnungsgemäße Handhabung von Flurförderzeugen, das Auffrischen von Wissen und die Sensibilisierung für mögliche Risiken und Gefahren.

Vorbereitung, Anfahrt, Durchführung der Veranstaltung sowie individuell erstellten Seminarunterlagen sind im Preis enthalten.

Inhalte:

  • Neuerungen und Änderungen, rechtlich wie technisch
  • Wiederholung der wichtigsten Grundsätze und Verhaltensregeln zu den jeweiligen mobilen Arbeitsmitteln
  • Aktueller Stand der Technik
  • Unfallgeschehen
  • Erfahrungsaustausch aus der betrieblichen Praxis – Der Referent geht speziell auf Ihre betrieblichen  Belange ein.

Ziele & Nutzen:

  • Sie erhalten ein Zertifikat, das die erfolgreiche Unterweisung im Fahrausweis dokumentiert.
  • Die Seminarinhalte werden genau nach Ihren Anforderungen gestaltet. Unsere Referenten gehen dabei speziell auf Ihre betrieblichen Belange ein.
  • Als Staplerfahrer sensibilisieren Sie sich für Risiken und Gefahren.
  • Sie können auch Mitarbeiter aus Firmen integrieren, mit denen Sie zusammenarbeiten.

Folgende Angebotsformen stehen Ihnen zu Auswahl

  • bis zu 10 Teilnehmer/Tag!
  • individuelle Themenabsprache
  • Tagesseminar bei Ihnen vor Ort
  • inkl. Anreise und Themenausarbeitung
  • umfangreiche Handouts
  • Teilnehmerzertifikate