Beschreibung

Ihr Praxisleitfaden

Mit dem Praxisleitfaden Exportabwicklung erhalten Sie eine fundierte und praxisorientierte Bedienungsanleitung für den kompletten Exportprozess. Viele Fallbeispiele sensibilisieren Sie für mögliche Komplikationen, Fallstricke oder Fragen, die schon vor dem eigentlichen Handeln geklärt sein sollten und zeigen Ihnen wie manche „banale“ Neuerung in der Praxis eine ganz andere Brisanz bekommt.

PLUS: Durch die Aktualisierungen (4 pro Jahr) bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand. So verpassen Sie keine Neuerungen und sichern sich voll und ganz ab.

  • Für den Profi ist der Praxisleitfaden ein wichtiges Nachschlagewerk, das ihm – trotz aller Routine – das ein oder andere Neue, aber auch Altes (wieder) ins Bewusstsein bringt.
  • Für den gelegentlichen Exporteur ist der Praxisleitfaden ein zuverlässiger Begleiter und ein sicherer Fahrplan durch die Exportabwicklung.
  • Für den Einkauf und Vertrieb ist der Praxisleitfaden ein wichtiges Nachschlagewerk um Produkte korrekt und umfassend zu beschreiben und auch bestehende Dokumentationen zu prüfen.

Themen der Aktualisierung 1/2019

Neue Freihandelsabkommen

  • Japan tritt zum Februar 2019 in Kraft
  • Die Verhandlungen mit Singapur versprechen Potenzial


Neues von der Ausfuhrkontrolle

  • Ex-Exportanfragen via Elan-K2
  • Erweiterung der sonstigen Anfragen
  • Neues Merkblatt zur elektronischen Abschreibung


Update zum Warenverzeichnis

  • Veröffentlichung des Warenverzeichnisses 2019 für die Außenhandelsstatistik vom Statistischen Bundesamt
  • Überarbeitung der Kombinierten Nomenklatur durch EU


Neue Matrix zum Warenursprung

  • Überarbeitung der Ursprungsprotokolle

Ihr Mehrwert

  • Sie bekommen entsprechend sämtliches Wissen und umfassende Hilfestellung bei jeglichen Themen der Ausfuhrabwicklung.
  • Keine Verständnis- und/oder Interpretationsprobleme mehr – der Praxisleitfaden übersetzt das „Zolldeutsch“ und erklärt die Sachverhalte einfach und verständlich.
  • Lernen Sie zudem die Praxis kennen, veranschaulicht durch viele Fallbeispiele und Tipps wie z. B.: Wussten Sie schon, dass Sie durch eine falsch ausgefüllte Pro-forma-Rechnung Steuerbetrug begehen?
  • Entlastung bei der Formular-Bürokratie, dank vieler Vordrucke, Checklisten und Verordnungen auf CD plus zahlreicher Verweise auf Dokumente im Internet
  • Verpassen Sie ebenfalls keine Neuerungen wie z. B.:
    • Änderungen bei dem Unionszollkodez (UZK).
    Achtung: Viele Formulare sind neu, so dass ggf. in Ihrem Unternehmen manche bestehende Strukturen überdacht und auch genutzte Vordrucke überarbeitet werden müssen!
    • Änderungen bei der Warentarifnummer.
    Achtung: Die Nummern sind zwar gleich geblieben, jedoch wurden viele Beschreibungen geändert!

Ihre Autorin – 30 Jahre Praxiserfahrung

  • Betriebswirtin, Groß- und Außenhandelskauffrau, SAP-zertifizierte Beraterin, SAP Order Fulfillment und GTS
  • über 25 Jahre im Exportgeschäft und seit Jahren als Exportberaterin und Referentin tätig Dozentin für Zoll, Im- und Export, AEVO-Ausbilderin im Bereich Außenhandel und Spedition, Mitglied im Prüferausschuss Spedition und AEVO der IHK Stade
  • Freie Journalistin und Autorin zu Themen im Export und Außenhandel: „Praxisleitfaden Exportabwicklung“, „Embargos“, „Warenursprung und Präferenzen”
  • Ihr Plus: Falls Sie Fragen haben, steht Ihnen Frau Velhorst gerne Rede und Antwort.
  • Ihr Plus: Buchen Sie Frau Velhorst auch für ein Inhouse-Seminar, um Ihre wesentlichen Themen firmenspezifisch aufzuarbeiten.

Blick ins Buch

Konditionen

Passende Schulungen

E-Commerce im internationalen Handel

Rechtssichere internationale Lieferverträge

Incoterms® und internationale Verträge

Import- und Exportgeschäfte