Das Exportjahr Embargos 2018

Home:»»»Das Exportjahr Embargos 2018

Das Exportjahr Embargos 2018

39,00 

exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ausgabe 2018
Fachbuch, 162 Seiten, DIN A5
Auch als Ebook im PDF-Format erhältlich.

Lieferzeit: Lieferung innerhalb von 5 Werktagen

Kundenservice

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot sowie zur Bestellung erreichen Sie uns persönlich und kompetent unter:

0821/24280 - 0

Geschäftszeiten

Mo. - Do.       8:30 - 16:30 Uhr
Fr.                   8:30 - 14:00 Uhr

Beschreibung

Kompaktes Wissen zu Embargos aus der Exportjahrreihe – „Das Exportjahr Embargos 2018“!

Das Sonderheft „Das Exportjahr Embargos 2018“ ist ein Hilfmittel im Fachbereich Ausfuhrkontrolle. Sie finden zahlreiche Hinweise zu aktuellen Links im Internet. Zudem sind Merkblätter vom Zoll und dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, sowie von anderen Behörden enthalten. Praxisnahe Beispiele, Anmerkungen und Tipps – auch im Zusammenhang mit dem Unionszollkodex – sollen der Umsetzung im Unternehmen helfen.

  • Embargos werden aus außen- oder sicherheitspolitischen Gründen angeordnet. Dadurch beschränken Sie die Freiheit im Außenwirtschaftsverkehr gegenüber bestimmten Ländern.
  • Wichtig für das Import- und Exportgeschäft ist dabei, welche Arten von Embargos, Verstöße und Rechtsfolgen es gibt sowie welche Länder betroffen sind.
  • „Embargos 2018“ beantwortet alle aufkommenden Fragen. Von der Ausfuhrkontrolle im Unternehmen über Bestimmungen von Ausfuhrgenehmigungspflichten bis hin zu praxisnahen Beispielen für Lieferungen (z.B. in die Russische Föderation, nach Syrien sowie Saudi-Arabien).

Überzeugen Sie sich selbst!

Blick ins Buch

Aus dem Inhalt:

  • Embargos 2017
    Aktuell betroffene Länder, Arten und Ausnahmen, Verstöße und Rechtsverfolgungen
  • Wer legt Embargos fest?
    Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA): Positionierung, Aufgaben, Hilfen
  • Ausfuhrkontrolle im Unternehmen
    Exportkontrollbeauftragter, ICP, AEO
  • Ausfuhrgenehmigungspflichten
    Dual-Use-Vo, Hinweise im EZT, Ausfuhrliste, Terrorverdächtige, Warengruppierungen, u.v.m.
  • Ausfuhrgenehmigungen
    Arten, Beantragung, Umsetzung in ATLAS
  • Praxisbeispiele für Lieferungen
    z. B. in die Russische Förderation, Syrien, Saudi-Arabien, Lybien

Konditionen

Passende Schulungen

Incoterms® und internationale Verträge

Import- und Exportgeschäfte

Zusätzliche Information

Produktvariante

eBook, Print-Ausgabe

Referenzen