Inhouse-Seminar Ladungssicherung 2017 – Tagesseminar mit Teilnehmerzertifikat

Ladungssicherung Inhouse-Seminar

Ladungssicherung für PROFIS mit Teilnehmerzertifikat
Wissen aus der Praxis – speziell für Ihren Betrieb!

Aktuelle Informationen für alle rechtlich geregelten Bereiche des Verladens.
Mit einem maßgeschneiderten Inhouse-Seminar für Verlader werden Ihre Mitarbeiter, bei Ihnen vor Ort, bestens informiert und geschult.

Statistiken der Polizei und des Bundesverkehrsministeriums dokumentieren, dass ungesicherte oder nicht ausreichend gesicherte Ladung als häufige Unfallursache in Erscheinung tritt. Fast 70% der kontrollierten Fahrzeuge fahren mit schlecht oder nicht gesichertem Transportgut los. Tendenz steigend!

  • Kleinste Fehler bei der Ladungssicherung können zu großen finanziellen Verlusten oder sogar zu Personenschäden führen.
  • Die mit der Ladungssicherung betrauten Mitarbeiter tragen ein hohes Maß an Verantwortung und benötigen umfassende und aktuelle Kenntnisse.

Ziele und NutzenZielgruppeReferentThemengebieteKonditionen

Ziele und Nutzen

  • Die Vorträge sind äußerst praxisgerecht und leicht verständlich.
  • Die Teilnehmer erhalten kompakte Informationen, viele Beispiele und praxiserprobte Lösungen, die sie sofort in ihrer täglichen Arbeit umsetzen können.
  • Zudem profitieren sie von der Möglichkeit eines intensiven Erfahrungsaustauschs mit unserem hochqualifizierten Referenten.

Ihre Vorteile

  • Reduzierung von Transportschäden an der Ladung und an den Fahrzeugen
  • Optimierung der Abläufe an der Verladestelle
  • Verhinderung von Unfällen und deren Folgekosten
  • Vermeidung von Bußgeldern und Regressansprüchen
  • Ihre betriebliche Organisation ist auf jede Prüfung bestens vorbereitet

Zielgruppe

  • Verlader
  • Fuhrparkverantwortliche und Führungskräfte, die sich einen Überblick über die Bestimmungen und Möglichkeiten zur Ladungssicherung verschaffen möchten

Profitieren Sie von vielen praxisrelevanten Tipps und Tricks und der Möglichkeit eines intensiven Erfahrungsaustauschs mit unserem hochqualifizierten Referenten.

Michael Perbandt

  • Diplom-Verwaltungswirt
  • Freier Sachverständiger
  • Zertifizierter Trainer für Ladungssicherung, Gefahrgutbeauftragter und Polizeioberkommissar
  • Dozent für Ladungssicherung und Verladen
  • Ihr Plus: Falls Sie Fragen haben, steht Ihnen Herr Perbandt gerne Rede und Antwort.
  • Ihr Plus: Buchen Sie Herrn Perbandt für ein Inhouse-Seminar, um Ihre wesentlichen Themen firmenspezifisch aufzuarbeiten.

Wählen Sie die für Sie relevanten Schwerpunkte aus und gestalten Sie Ihr individuelles Seminarkonzept!

Schwerpunkte

  • Ladungssicherung
  • Gefahrguttransporte (Straße, Eisenbahn, Binnenschiffe, Seeschiffe)
  • Neue Entwicklungen bei Hilfsmitteln
  • Neue Berechnungsnormen
  • Fahrpersonalrecht (Lenk- und Ruhezeiten, Fahrtenschreiber im Lkw)
  • Stauen und Packen von Überseecontainern

 

Ladungssicherung

  • Rechtliche und physikalische Grundlagen, Zuständigkeiten
  • Transportvorbereitungen und Dokumentation
  • Arten und Methoden der Ladungssicherung
  • Zurrmittel – Gurte, Ketten, Drahtseile
  • Ermittlung der Sicherungskräfte
  • Hilfsmittel und Kenntlichmachung zur Ladungssicherung
  • Spezialthema: Überseecontainer
    – Stauen
    – Packen
    – Belastungen, Berechnungen
    – Dokumentation, Lashing

 

Gefahrguttransporte

  • Individuelle Anfragen je nach Schwerpunkten
  • Verpackungen
  • Ladungssicherung
  • Prüfen der Ladungssicherung von Fahrer/Fremdfahrer
  • Dokumentation

 

Großraum- und Schwertransporte (T)

  • Rechtliche Grundlagen, Verantwortlichkeiten der Mitarbeiter
  • Welche Genehmigungen gibt es?
  • Welche Auflagen und Bedingungen sind Standard? – Erläuterungen
  • Neuerungen und Erleichterungen zur Durchführung eines Schwertransports ohne Polizeibegleitung
  • Dokumentation, Sonderrechte

 

Fahrpersonalrecht für Lkws und Sprinter

(gilt nicht als Modul nach dem BKF – keine Führerschein-Verlängerung)

  • Vorschriften national/international und Ausnahmeregelungen
  • Verantwortlichkeiten Fahrer – Unternehmer
  • Tages-, Wochen-, Lenk- und Ruhezeiten
  • Arbeitszeit allgemein (Ladetätigkeiten, Wartezeiten)
  • Ordnungswidrigkeiten, Straftaten, Manipulation
  • Dokumentation – Tacho analog, Tacho digital

Konditionen

Seminarablauf für Ladungssicherung Tagesseminar

Tagesseminar mit Teilnehmerzertifikat, 9.00–17.00 Uhr
Vormittags: Vermittlung aller relevanten rechtlichen Grundlagen und Updates zu aktuellen Änderungen.
Nachmittags: Überprüfen der Verlade-Routinen und aller eingesetzten Hilfsmittel. Anwendung des Erlernten anhand von praktische Übungen mit Schwerpunkt auf anspruchsvolle Beladung.

 

Seminarinhalte und -termine

werden in Absprache zwischen Ihnen und dem Referenten festgelegt

 

Voraussetzung

mindestens 3 Teilnehmer

 

Teilnehmerkreis

Verlader, Fuhrparkverantwortliche und Führungskräfte, die sich einen Überblick über die Bestimmungen und Möglichkeiten zur Ladungssicherung verschaffen möchten

 

Gebühr

Grundgebühr 1.200,– EUR zzgl. ges. MwSt. für 3 Personen (Mindestteilnehmerzahl). Ab dem 4. Teilnehmer erstellen wir Ihnen ein gesondertes Angebot.
Vorbereitung, Anfahrt, Durchführung der Veranstaltung und individuell erstellte Seminarunterlagen sind im Preis enthalten.

Hier gehts zu den AGB


Flyer Inhouse-Seminar Ladungssicherung herunterladen

Zur individuellen Anfrage


Und das sagen unsere Kunden

 

Kundenmeinungen STW Schwarzwälder Textilwerke - Your Partner in Fibres

Herzlichen Dank.

Ihre Schulung war, wie schon im letzten Jahr, perfekt.
Vortrag, Präsentation und Unterlagen könnten nicht besser sein. Auch wenn uns am Abend die Köpfe geraucht haben, bin ich sicher, dass einiges hängen geblieben ist.

Klaus Fichter
STW Schwarzwälder Textilwerke


Kundenmeinungen Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH

Wir bedanken uns für eine qualifizierte und praxisnahe Export-Schulung  in unserem Hause.

Dipl.-Ing. Franz-Josef Paus, Dipl.-Kfm. Wolfgang Paus
Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH


LOWA Sportschuhe GmbH

Die Inhouse-Schulung war sehr informativ, praxisnah und optimal auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.

Die Referentin hat die Themen ausgesprochen fachkundig präsentiert und ist sehr flexibel auf Fragen eingegangen.

Insgesamt eine sehr effiziente und empfehlenswerte Schulung.

Melina Koschyk, Zollbeauftragte
LOWA Sportschuhe GmbH


Kundenmeinungen Meleghy Automotive - Sämtliche Erwartungen wurden schnell und kompetent erfüllt.

Ihre Dozentin – Frau Kerstin Velhorst – hat unseren Mitarbeitern sehr flexibel und unkompliziert in Sachen Schulung zum Thema „Exportabwicklung 2017“ zur Seite gestanden. Dabei wurden jederzeit unsere betrieblichen Erfordernisse und Ansprüche berücksichtigt.

Ihre Dozenten sind sehr freundlich im Umgang mit den Seminarteilnehmern und haben unsere Ansprüche zur vollsten Zufriedenheit erfüllt.

Wir haben schon zum 2. Mal bei Ihnen ein Seminar zum Thema Zollrecht absolviert und schließlich nur gute Erfahrungen gemacht. Von der Organisation bis zur Durchführung waren wir bei Ihnen in guten Händen.

Sämtliche Erwartungen wurden schnell und kompetent erfüllt.

Wir hoffen auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

i. A. Sylvia Wagner, Teamleiterin Personalwesen
Meleghy Automotive GmbH & Co. KG


Kundenmeinungen ST – Templin Automotive GmbH

Unser Unternehmen ST-Templin Automotive GmbH hat an einem Inhouse-Seminar im Bereich Export – Zoll teilgenommen.

Wir sind damit sehr zufrieden gewesen.

Die Referentin hat sich speziell auf unser Unternehmen vorbereitet und konnte uns hiermit firmenspezifische Fragen beantworten.

i.A. Kirsten Körner, Faktura/Versand/Zollabteilung
ST – Templin Automotive GmbH


Kundenmeinungen Grothe Rohstoffe GmbH & Co. KG

Die Themen wurden sehr verständlich und kompetent vorgetragen. Die Referentin ist auf alle Fragen eingegangen und hat sie mit praktischen Tipps beantwortet. Sehr gut!

Auch auf die individuellen Sachverhalte in unserem Unternehmen wurde detailliert eingegangen. Das vermittelte Wissen hilft uns sehr in der Praxis.

Ein wirklich gutes Seminar – wir waren vollkommen zufrieden. Jederzeit wieder!

Bernd Jäger, Authorized Officer
Grothe Rohstoffe GmbH & Co. KG


BJB Technik für Licht

Das Seminar war praxisgerecht und gut auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten, die Seminarleitung war sehr kompetent.

Alles fand in angenehmer Atmosphäre statt und die Seminarunterlage erweist sich als gutes Nachschlagewerk.

Dipl.-Ing. (FH) Ulrich Ueding, Leiter Logistik
BJB GmbH & Co. KG


Sehr gute Wissensvermittlung, äußerst effizient und mit einem hohen Praxisbezug. Gerne wieder! Chris Herzog, Logistik FEUER powertrain GmbH & Co.KG

Das Seminar war sehr informativ.

Die Dozentin ist optimal auf unsere firmenthematischen Probleme eingegangen und hat auch immer wieder individuelle Zwischenfragen geduldig und kompetent beantwortet.

Sehr gute Wissensvermittlung, äußerst effizient und mit einem hohen Praxisbezug. Gerne wieder!

Chris Herzog, Logistik
FEUER powertrain GmbH & Co.KG


Sehr praxisorientiert mit vielen Beispielen, sodass alle Inhalte im Betrieb angewendet und umgesetzt werden können. Äußerst kompetente Referentin. Prima! Michael Fischer, Manager Export Department Avnet Logistics GmbH

Note 1 – Komplexe Sachverhalte wurden leicht verständlich vermittelt. Auf alle individuelle Fragen wurde direkt eingegangen.

Sehr praxisorientiert mit vielen Beispielen, sodass alle Inhalte im Betrieb angewendet und umgesetzt werden können. Äußerst kompetente Referentin. Prima!

Michael Fischer, Manager Export Department
Avnet Logistics GmbH


Das Seminar war informativ, lebendig und die Inhalte verständnisvoll erklärt, allen Teilnehmern hat es gut gefallen. Claudia Christnach, Senior Exportmanager RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG

Das Seminar war informativ, lebendig und die Inhalte verständnisvoll erklärt, allen Teilnehmern hat es gut gefallen.

Claudia Christnach, Senior Exportmanager
RHODIUS Mineralquellen und Getränke GmbH & Co. KG


Der hohe Praxisbezug und die Fachkompetenz des Seminarleiters sind absolut hervorzuheben. Igor Drach, Projektmanager Coatinc Siegen GmbH

Vielen Dank für die gut organisierte und informative Inhouse-Schulung.

Der hohe Praxisbezug und die Fachkompetenz des Seminarleiters sind absolut hervorzuheben.

Igor Drach, Projektmanager
Coatinc Siegen GmbH


Die Inhouse-Schulung war sehr praxisnah und voll auf unsere Bedürfnisse abgestimmt. Der Referent war sehr kompetent und konnte alle Fragen zu unserer vollsten Zufriedenheit beantworten.

Die Inhouse-Schulung war sehr praxisnah und voll auf unsere Bedürfnisse abgestimmt.

Der Referent war sehr kompetent und konnte alle Fragen zu unserer vollsten Zufriedenheit beantworten.

Simona Kuhn, Group Leader Sales Office
Seebach GmbH

Kundenmeinungen

Ihr Schnellkontakt

Bei allen Fragen rund um unsere Firmenschulungen stehe ich Ihnen gerne zur Seite:



Lisbeth Scheipner | Firmenschulungen
Jetzt E-Mail schreiben

Individuelles Angebot anfordern

  • Mehrfachlizenzen
  • Sonderdrucke und -auflagen
  • Inhalte für E-Learnings &
    Firmennetzwerke
  • Maßgeschneiderte Unternehmenslösungen

Individuelle Anfrage stellen

Bestellfax herunterladen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.