30. April 2019

A1-Bescheinigung – Entsendebescheinigung für Mitarbeiter im EU-Ausland

Ein Mitarbeiter soll eine Ausstellung in Lissabon besuchen? Sie halten einen Vortrag bei einer Konferenz in Wien? Ein Team Ihrer Firma reist zu einem Kunden nach Athen, um dort eine Maschine in Betrieb zu nehmen? Die reisenden Mitarbeiter sollten die A1-Bescheinigung im Gepäck haben.  Eventuell droht sonst die Verweigerung zum Zutritt auf das Firmengelände.

Innerhalb der EU, des EWR und der Schweiz gilt diese Bescheinigung A1. Diese Bescheinigung dient dem Beschäftigten gegenüber dem ausländischen Versicherungsträger als Nachweis darüber, dass ein Sozialversicherungsschutz im Heimatland, z.B. in Deutschland besteht.

Die A1 Bescheinigung ist nichts Neues.

Jedes EU-Land hat sein eigenes Sozialversicherungssystem. Wer also außerhalb seines Heimatlandes arbeitet, müsste auch im Ausland Beiträge zahlen. Um dies zu vermeiden, gibt es die A1-Bescheinigung, und zwar seit 2010. Die zuständige Sozialversicherung bescheinigt mit der A1-Bescheinigung, dass ein Arbeitnehmer der Sozialversicherung seines Heimatstaates angehört. Die Bescheinigung erspart Versicherten die lokalen Sozialabgaben und damit doppelte Beiträge und ein eventuelles Bußgeld.

Neue Kontrollmöglichkeiten

Seit 1. Januar 2019 muss die Bescheinigung in Deutschland elektronisch beantragt werden. Das gilt für die Partnerländer ebenfalls, bis zum Jahr 2020 sollen A1-Bescheinigungen übergreifend. nur noch elektronisch beantragt und übermittelt werden.  Mit der elektronischen Antragstellung sind die Kontrollmöglichkeiten verbessert worden. Und die Länder machen davon Gebrauch und kontrollierten die Einhaltung der Vorschrift inzwischen strenger.

Quelle: Techniker Krankenkasse  –  https://www.tk.de

Weitere Branchennews

Kundenservice

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot sowie zur Bestellung erreichen Sie uns persönlich und kompetent unter:

Versand & Zahlung

Wir liefern innerhalb Deutschlands stets versandkostenfrei und ohne Mindestbestellwert.

Als Zahlungsarten akzeptieren wir Rechnung und Paypal.

Diese Produkte könnten Sie interessieren

Passende Schulungen zum Thema

Referenzen